Service Medien Kontakt Impressum


Musik im Zentrum - Logo
 

  youtube facebook flickr  


von Anfang an mittendrin!



Gesang

Annika Boehm-Kreutzer



Wer die Schulaufführungen von Altmeister Hans-Peter Stoll am Gymnasium am Hoptbühl noch in Erinnerung hat, dem wird Annika Boehm-Kreutzer keine Unbekannte sein, denn bereits in ihrer Schulzeit konnte sie als Gesangssolistin, u.a. in der legendären Cats-Inszenierung, lokale Erfolge feiern.

Aus der schulischen Leidenschaft wurde nach dem Abitur berufliche Passion und der Weg von Annika Boehm-Kreutzer führte nach Freiburg, wo sie bei Frau Prof. Möller Gesang studierte.

Im Jahr 2000 war sie Richard-Wagner-Stipendiatin und sie belegte - stets offen für neue Anregungen- Meisterkurse u.a. bei Richard Wistreich und Anna Reynolds.

Etliche Konzertreisen führten sie auf Bühnen im In- und Ausland, wo sie in Opern wie „Hänsel und Gretel“, „Die Zauberflöte“ oder „Die lustigen Weiber von Windsor“ zu erleben war.

Ihre Ausbildung für Oper und Konzert beendete sie 2004 mit der Oper „Les aventures du Roi Pausole“ unter der Leitung von Prof. Gerd Heinz.

Als Sängerin und als Mutter zweier Kinder lebt sie nun mit ihrer Familie in Villingen.




Gesang

Carolin Kubacki



Carolin Kubacki wurde in München geboren und wohnt seit 2014
in Villingen. Seit Januar 2015 gehört sie als Gesangslehrerin zum Team bei Musik im Zentrum.

Ihre künstlerische und gesangspädagogische Ausbildung erhielt Carolin Kubacki am Richard-Strauß-Konservatorium in München. Sie ist staatlich geprüfte Musiklehrerin und Musikerin im Hauptfach Gesang. Schon während des Musikstudiums begann sie, nach weiteren Ansätzen im musikalisch-therapeutischen Bereich zu suchen.

Aus dem Bedürfnis heraus, die Verbindung zwischen Gesangsunterricht und Medizin für sich weiter zu entwickeln, schlossen sich diverse Zusatzausbildungen an. Beispielhaft seien hier einige Abschlüsse genannt:
Musik-Kinesiologie Practitioner; Brennan Healing Sciene Practitioner nach Barbara A. Brennan, USA; Peter-Hess Klangmassagepraktikerin. Dazwischen absolvierte C. Kubacki eine Ausbildung an der Orpheusschule für anthroposophische Musiktherapie, CH.

Eine langjährige Tätigkeit als Musiktherapeutin in einer psychosomatischen Reha- und Fachklinik, so wie auch einer sozial-therapeutischen Einrichtung mit Schwerpunkt psychische Erkrankungen folgten.

Auf dieser Grundlage ist es Carolin Kubacki möglich, sowohl künstlerisch, wie stimmbildnerisch, wie therapeutisch an die Entdeckung und Ausbildung der Stimme heranzugehen. Immer im Spannungsfeld zwischen Kunst, Pädagogik und Medizin ist ihre langjährige Bühnenpraxis, Konzert- und Unterrichtstätigkeit zu sehen.

Aus diesem reichen Fundus heraus bietet sie an unserer Schule folgende Themengebiete an: Gesangsunterricht solo, Stimmbildung für Chorsänger/innen und Lehrer/innen auch in Kleingruppen, angedacht ist ein Chor für Senioren, die Spaß am Singen haben und ähnliches mehr.



Elementare Musikpädagogik
Instrumentalunterricht: Klavier, Akkordeon, Gitarre, E-Gitarre, Blockflöte, Querflöte, Gesang, Violine, Bratsche, Violoncello. Sonstiges: Kammermusik, Streicherensemble, Bandcoaching, Musiktheorie, Notenkurse für Erwachsene, Fortbildungen für Pädagogen



Tonkünstlerverband Baden Württemberg e.V.   Links
youTube.de
flickr.de
facebook.de
sonstige Links
Medien
Podcasts
CDs
Videos


Service
Gebühren
Flyer für Elementare Musik

Anmeldeformular:
für Instrumentalunterricht
für Elementare Musikpädagogik
Informationen
Kooperationen
Veranstaltungen
Aktuelles

Kontakt
Impressum